31.12.11

Meine am häufigsten verwendeten Produkte 2011

Hallo, meine Hübschen!

Höchstwahrscheinlich habt ihr schon tausende Posts dieser Art in den letzten Tagen gelesen... dann kann einer mehr ja nicht schaden ;)
Ich will euch nicht meine liebsten Produkte vorstellen, sondern die, die ich dieses Jahr insgesamt am häufigsten getragen habe. Einige davon hab' ich in den letzten zwei oder drei Monaten nicht einmal angeschaut, weil ich sie hauptsächlich im Frühling und Sommer getragen habe. War also sehr spannend, die ganzen Produkte wieder auszugraben! Außerdem hab' ich auch meine am öftesten verwendeten Pinsel dazugenommen, weil ich das immer spannend finde, mit was für Pinsel die Beauty-Bloggerinnen denn so arbeiten (:

Gesicht
MAC Studio Fix Fluid in NC 15
Hab' ich im Sommer und Herbst sehr gerne getragen. Ganz unten seht ihr auch den Pinsel, mit dem ich diese Foundation am liebsten aufgetragen hab', mit einem Buffer-Pinsel. So wird die stark deckende Foundation nicht maskenhaft und lässt sich gut in die Haut einarbeiten. Im Winter ist sie mir leider viel zu dunkel. 

MAC Mineralize Skinfinish Natural in Light
Anfangs war ich davon nicht so begeistert aber jetzt will ich es nicht mehr missen. Ich hab dieses Produkt das ganze Jahr lang so gut wie jeden Tag getragen. Einmal hab' ich ein anderes Puder ausprobiert und war echt verblüfft, was das für einen Unterschied macht! Das Gesicht wird mattiert und trotzdem bleibt ein gesunder Schein über. Das Gesicht strahlt, ohne ölig auszusehen und wird ein wenig weichgezeichnet. Aber das beste daran: es setzt sich nicht an Gesichtshärchen ab! Das war bis jetzt immer mein größtes Problem mit Puder.

Maybelline Pure Cover Mineral Concealer in 02 Natural
Hab' ich auch fast das ganze Jahr lang getragen, erst in den letzten drei Monaten wurde er abgelöst, da ich kaum mehr Produkt herausbekomme. Ich hab sehr starke Augenringe und mit diesem wurden sie wirklich sehr gut abgedeckt! Für den Winter ist mir auch diese Nuance zu dunkel, der zweite Grund, warum ich in letzter Zeit einen anderen Concealer verwende. Also, wer Probleme mit dunklen Augenringen hat und einen Ticken dunkler ist als ich - ausprobieren!

e.l.f. Mineral Concealer in Fair
Für den Concealer unter den Augen benötige ich immer, egal welchen Concealer ich trage, ein Puder zum Fixieren. Sonst ist der Concealer innerhalb einer viertel Stunde in allen möglichen Fältchen, von denen ich nicht einmal wusste, dass ich sie habe und deckt dafür nicht mehr ab :D
Der Mineral-Concealer ist wirklich seeehr hell, echt toll! Damit konnte ich den etwas zu dunklen Concealer von Maybelline wieder ein wenig aufhellen.

Wangen
Alverde Puderrouge in 05 Pastell Rosé
Ich lieebe dieses Rouge! Es ist einerseits ein perfektes Anfängerrouge, da die Farbe recht hell ist und man, wenn man nicht ganz so hell ist, wie ich, kaum überdosieren kann. Es zaubert aber auch einen herrlich frischen Teint und man sieht aus, als wäre man ausgeschlafen und putzmunter, obwohl man auf der Stelle umfallen und weiterschlafen könnte ;)

Bourjois Bronzing Powder in 52 ("Schokobronzer")
Wurde ja in letzter Zeit recht gehypt, zu Recht! Er ist so fest gepresst, dass man nicht so leicht überdosiert, wie bei anderen Bronzern. Er hat zwar leichte goldene Schimmerpartikel, auf dem Gesicht nimmt man diese aber kaum mehr wahr. Ich benutze ihn immer zum Konturieren und das funktioniert echt super!

Augen
Essence Longlasting Eye Pencil in 02 Hot Chocolate
Hab' ich vor allem im Frühling, aber auch wieder im Herbst sehr gerne getragen. Hält bei mir sogar auf der Wasserlinie, was bei mir selten der Fall ist! Außerdem lässt sich die Farbe ganz gut verwischen, wenn man mal Lust auf einen rauchigeren Eyeliner hat. Besonders toll find' ich die Farbe: ein sehr dunkles Braun, das eher kühl ist. Ich find' es recht schwer, im Drogeriebereich Eyeliner zu finden, die nicht rotstichig sind.

Covergirl Lash Blast Volume Mascara
Diese Wimperntusche hab' ich aus New York mitgenommen und ich liebe sie! Ich trauere jetzt schon, da sie wohl bald leer sein wird - schließlich verwende ich sie seit August beinahe jeden Tag. Sie gibt wirklich waaaahnsinns Volumen, sowas hatte ich noch nie. Und gleichzeitig verlängert sie die Wimpern toll und verleiht ihnen Schwung - meine Wimpern sehen aus, als hätte ich eine Wimpernzange benutzt! Ich muss aber auch dazusagen, dass ich recht unproblematische Wimpern hab' (juppie!) (:

Alverde Quattro in 37 Chocolate
Das Quad hab' ich bestimmt schon zwei Jahre oder so und ich hab' es immer noch sehr gern. Wie man sieht, benutze ich besonders gern die allerhellste Farbe, weil sie genau meiner Hautfarbe entspricht (: Die Lidschatten sind schön buttrig und weich, beim Auftragen muss man aber ein wenig aufpassen, weil sie ein wenig bröseln. Das nehm' ich aber gern in Kauf weil die Farben so schön sind - und (bis auf den Ton links unten) matt, was man im Drogeriebereich gar nicht so leicht findet.

Lippen
Manhattan Water Flash Lipgloss in 56 C
Ich find' die so toll, dass ich diesen Lipgloss in drei verschiedenen Farben habe. Dieser hier war mein erster und ich hab' ihn am öftesten getragen. Er gibt nur einen Hauch Farbe ab, fühlt sich aber wirklich toll auf den Lippen an und - jetzt kommt das Beste ;) - riecht nach Wassermelone! Yumm :D

Catrice Absolute Moisture Lipstick in 010 Gentle Nude
Ich lieeebe diese Farbe, ein Rosenholzton mit leichtem Lavendel-Einschlag. Eine perfekte Alltagsfarbe, die doch das gewisse Etwas hat. Dadurch, dass er sehr cremig ist, hält er leider nicht lang, dafür ist der Lippenstift wirklich recht pflegend. Außerdem ist diese Farbe nicht so knallig oder dunkel, sodass man kaum merkt, wenn die Farbe langsam verschwindet.

Pinsel 
Kosmetik Kosmo Lidschatten Lydia
Schön fest gebunden und genau richtig groß für das bewegliche Augenlid. Man kann super Farbe auf's Aug packen oder auch nur einen Hauch drüberwischen, weil der Pinsel genug Widerstand hat, gleichzeitig aber auch sehr sanft und weich ist.

e.l.f. Powder Brush
Genialer Pinsel für Foundation! Vor allem, wenn man zB. die MAC Studio Fix Fluid verwendet oder eine andere stark deckende, eher cremige Foundation. Dadurch, dass man die Foundation mit dem Pinsel so toll einarbeiten kann, entsteht kein Maskeneffekt und keine Ränder. Der Pinsel ist sehr dicht gebunden und hat den perfekten Widerstand. Für Puder find' ich ihn aber gar nicht geeignet ;)

Essence Puderpinsel
Leider, leider ist dieser Pinsel nicht mehr im Sortiment. Dafür gibt es jetzt zwei andere, die toll lila sind :D Bevor der Pinsel ganz aus dem Sortiment ging, hab' ich mir zum Glück noch ein Back-Up besorgt, weil ich den Pinsel soo gern hab. Er ist superduper weich und sanft und verblendet Rouge in einem Aufwisch mit dem Auftrag. Wirklich toll!

e.l.f. Kabuki Face Brush
Hab' ich schon länger als ein Jahr, glaub ich. Und seitdem ich ihn besitze, verwende ich absolut nix anderes mehr für mein Puder! Er ist extrem dicht gebunden mit einem hohen Widerstand. Wenn man das Puder aufträgt verblendet man gleichzeitig noch einmal die Foundation. Man kann das Puder richtig gut in die Haut einarbeiten, sodass sich das Puder nicht in den Härchen absetzt. Und dieser geniale Pinsel kostet nur etwa 7€! Sollte man sich also mal als Alternative zu anderen Kabuki ansehen, die ja oft genug über 50€ kosten O:

So, das war's! Ist wieder mal ein langer Post geworden, aber ich wollte euch unbedingt auch gleich meine Meinung dazuschreiben (:

Habt ihr auch ein oder mehrere Produkte, die ihr das ganze Jahr über gerne verwendet habt?

Ich wünsch euch einen guten Rutsch und einen tollen Start ins neue Jahr!

Kommentare:

  1. Eines meiner am häufigsten verwendeten Produkte ist meine Sleek Storm Palette! Ansonsten gab's viele neue und gute Produkte, die auch immer wieder zum Zug kommen.
    Ich wünsch dir alles Gute für 2012!

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Post, ich schau immer total gerne was andere Mädls so verwenden!
    Dir auch einen guten Rutsch und alles Gute fürs Jahr 2012!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Is gar nicht schlimm, dass du auch einen "Jahresfav." Post geschrieben hast, die lese ich persönlich nämlich am liebsten.

    Du hast übrigens das Alverde-Quad vergessen zu beschreiben bzw. zu bewerten :D

    LG und frohes Neues Jahr, Ina

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich lese, dann richtig! Mich hat deine Meinung gerade zu diesem Quad nämlich interessiert, weil ich es auch seit bestimmt 1,5 Jahren im Schrank habe, es aber irgendwie selten benutzte. Nun werde ich es vielleicht mal wieder rauskramen :D

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  5. Musste dich auch endlich mal abonnieren, jetzt hast du 150 Leser!! :)

    Schöne Lieblinge, einige davon sind auch in meiner Sammlung :)

    AntwortenLöschen
  6. uiii, da ist einiges dabei, das ich auch selbst habe & liebe :)

    AntwortenLöschen

Danke für's Kommentieren!
Schnell und einfach, ohne nerviges Captcha.
Ich beantworte Fragen immer direkt unter dem Kommentar. Klickt einfach auf "Per Email abonnieren", bevor ihr euer Kommentar abschickt. Dann werdet ihr benachrichtigt, sobald ich eure Frage beantworte!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...